Aktuelles,Fleissige Lieschen,über mich,Kurse,Kleiner besonderer Laden,Caffi

Dienstag, 26. Januar 2016

Mein Motto für dieses Jahr...

Das Jahr hat schon lange begonnen! Gaukelt mir mein Gefuehl jedenfalls vor.
Fuer die unter Euch, die das auch stresst wie mich: Stimmt nicht. Es ist nämlich erst 26 Tage und 25 Nächte alt. Falls das nach wenig klingt -  es sind 590 Std. 13 Min.

Viel ist sehr oft einfach nicht besser.
Drum' musste Ende Jahr ein Motto her. 

Weniger ist mehr 

Zuerst einmal Ferien, und dann…..mal sehen:-)









Es entstehen Müs'lüm und zu ihm gesellen sich nun Rabbi'ts
Seit mal gespannt auf Ostern!

 ...Kursangebote zusammenstellen, Ideen ausdenken, Bürokram....auch Spass muss sein.

Und da ist doch auch noch der Laden. Er musste gehen. Nicht ganz weg, aber ausser Haus. Den gibt's in Zukunft nur noch als Selbstbedienungsladen vor der Tür.










Geniesst die Tage! Die sollen ja sommerlich warm werden.

                                   Rebekka





****


Kursprogramm 2016




Sa. 2. April   Ton mit  Rakubrand
oder Do. 7. April  
(mit Maria Crottogini)
Töpfern und selber brennen.Mit Ton arbeiten kann süchtig machen.
Jeweils 9:00- 16:00 & 4 Std. Rakubrand nach Vereinbarung 
Fr.350.- 1 1/2 Tage inkl. Material und Essen
***
Di, 5.& 12.& 19.April  Papier la papp
Grenzenlose Ideen aus Papier. Schnell, günstig, verblüffend. Alles rund ums Papier.
19:30 - 22:00 
Fr. 120.- exkl. Material
***
Mi, 11.& 18.& 25. Mai  Recyc`la Tasch`
Taschen herstellen mit Materialien die man wegwerfen würde. Recycling im grossen Stil.
19:30 - 22:00 
Fr. 120.- excl. Material
***
Di. 3.& 10. & 17. Mai  Rheinstein
Gefässe werden verschönert mit Rheinsteinen.
3 Abende  19:30 - 22.00
oder 3 Nachmittage 13:30 - 16:00
Fr. 145.- inkl. Matrial
***
Do. 8. & 15. & 22. September  Lam(p)a da
Es werde Licht! Lampen aus verschiedenen Materialien herstellen. Vom Design bis zur Elektrik.
3 Nachmittage oder 3 Abende 
19:30 - 22:00
oder 13:30 - 16:00
Fr. 140.- excl. Material
***
Do. 24. November Weihnachtswerkstatt
Dieses Jahr öffnet die macherai die Tore für allerhand weihnächtliches. Nicht nur Weihnachtsfloristik, sondern auch vieles mehr....